Steuerberatung für Gesundheitsberufe
Steuerberatung
für Gesundheitsberufe
Ganzheitlich. Bundesweit. Konsequent.
040 / 5190056-0

Wir bieten eine ganzheitliche Steuerberatung für Apotheken, Ärzte und Pflegeberufe.

Sie befinden sich hier:

» Startseite
» SfG Steuerberatung

» Jahresabschluss & FiBu

Jahresabschluss und Finanzbuchführung

Das Motto hierbei lautet "Gala statt Pflicht". Die Erstellung von Jahresabschlüssen unter Ausnutzung steuerlicher Wahlrechte und Beachtung handelsrechtlicher Vorschriften trifft den Kernbereich des angesprochenen Dienstleistungssegments. Die jährliche Gewinnermittlung bei der Ärzteschaft in Form der von uns erstellten Einnahme-/ Überschussrechnung trägt neben den steuerlichen Wahlrechten den individuellen Belangen der ärztlichen Praxen Rechnung.


Dem Jahresabschluss sowie der Einnahme-/Überschussrechnung kommt im Rahmen des § 18 Kreditwesengesetzes (KWG) und dem Unternehmensrating (bzw. Basel II) immer größere Bedeutung zu. Je nach Informationsbedarf wird die Erstellung von einem einfachen Jahresabschluss bis hin zu einem umfangreich erläuterten und aufgegliederten Jahresabschluss, respektive einer Einnahme-/Überschussrechnung, vorgenommen.


Die Finanzbuchhaltung unterscheidet sich zunächst durch die Nutzung unserer Softwarelösung deutlich vom üblichen Standard. Kolleginnen und Kollegen aus der Mandantengruppe der SfG berichten über eine monatliche Zeitersparnis von bis zu fünfzehn Stunden.


Eine kostenpflichtige Einwahl auf unseren Server ermöglicht Ihnen jederzeit Informationen zu ihren Zahlen abzurufen und schafft hinsichtlich unserer Qualitätsanforderungen ein hohes Maß an Transparenz.


Neben den aktuellen Informationen zu Ihrer(m) Gewinnermittlung / Jahresabschluss zeigen wir Ihnen den aktuellen Liquiditätsstatus auf. Überraschende Steuernachzahlungen werden Sie bei uns nicht erleben, da wir im Herbst regelmäßig unser Steuerradar erstellen und Ihnen übermitteln. Überraschende Liquiditätseingriffe durch nicht rechtzeitig kommunizierte Steuernachzahlungen gehören mit uns der Vergangenheit an.


Ein Beispiel zum Steuerradar als PDF-Download