Steuerberatung für Gesundheitsberufe
Steuerberatung
für Gesundheitsberufe
Ganzheitlich. Bundesweit. Konsequent.
040 / 5190056-0

Wir bieten eine ganzheitliche Steuerberatung für Apotheken, Ärzte und Pflegeberufe.

Sie befinden sich hier:

» Startseite

» aktuelles

20.09.2018

Elektronischer Heilberufeausweis wird erweitert

Die Bundesländer planen die Einführung eines elektronischen Gesundheitsberuferegisters unter der Federführung von Nordrhein-Westfalen. Auch Ärzte, Zahnärzte und Apotheker sollen künftig einen elektronischen Ausweis erhalten.

 

Über das Register sollen die elektronischen Heilberufe- und Berufsausweise (eHBA/eBA) für Angehörige der nicht akademischen Gesundheitsberufe ausgegeben werden. Vorgesehen ist auch, Rettungsassistenten mit elektronischen Heilberufeausweisen auszustatten. Zudem soll die Altenpflege zeitnah an die Telematikinfrastruktur angebunden werden.

Daneben ist die Ausweitung des elektronischen Ausweises auch auf die akademischen Berufsgruppen geplant. Dies teilte der Pressedienst des Deutschen Bundestags (hib) mit.

(hib / STB Web)