Steuerberatung für Gesundheitsberufe
Steuerberatung
für Gesundheitsberufe
Ganzheitlich. Bundesweit. Konsequent.
040 / 5190056-0

Wir bieten eine ganzheitliche Steuerberatung für Apotheken, Ärzte und Pflegeberufe.

Neuigkeiten für das Gesundheitswesen

Weniger Ärzte ins Ausland abgewandert

18.02.2020 |

Deutschland ist nach Einschätzung der Bundesregierung für in- und ausländische Ärzte ein attraktiver Standort zur Berufsausübung. Infolgedessen habe sich die Abwanderung deutscher Ärzte zwischen 2008 und 2018 kontinuierlich reduziert.

weiter »

Mehr Praxen bedingen keinen häufigeren Arztbesuch

11.02.2020 |

Deutsche gehen dreimal so oft zum Arzt wie etwa die Menschen in Schweden, durchschnittlich rund zehn mal pro Jahr. Eine aktuelle Studie zeigt nun, dass dies nichts mit der Anzahl von Medizinern in einem bestimmten Gebiet zu tun hat.

weiter »

Erneut weniger Apotheken in Deutschland

06.02.2020 |

Ende 2019 gab es bundesweit nur noch 19.075 Apotheken. Ihre Zahl ist im vergangenen Jahr um 348 gesunken, wie die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA) berichtet. Das entspricht einem Minus von 1,8 Prozent.

weiter »

SfG-Fachinformationen

Erfolgskonstellationen im Apothekenmarkt

"[...] Jörg G. Heinsohn analysiert, inwieweit Apotheken überhaupt als Wettbewerber auftreten und welche Erfolgsfaktoren für Apotheken im Wettbewerb ableitbar sind. [...] Bei der Kaufkraft der Kunden ergab sich bei rezeptpflichtigen Arzneimittel und freiverkäuflichen Arzneimitteln ein gegenläufiger Effekt auf den jeweiligen Umsatzanteil der Apotheken. Die Innovationsneigung der Apotheker hat den stärksten Einfluss auf die Erfolgsparameter „Nettoumsatzentwicklung“ und „Umsatzrentabilität“. Der Autor weist nach, dass die Einführung wettbewerblicher Elemente in einen Gesundheitsmarkt nicht automatisch zu einem stärkeren Wettbewerb zwischen Apotheken führt." Quelle: SpringerGabler